Obermeister Dipl.Ing. Martin Lang als Sachverständiger vereidigt

4.01.18

In der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld hat Hauptgeschäftsführer Dr. Jens Prager sechs neue Sachverständige vereidigt: Maler- und Lackierermeister Robert Ochsenfarth, Sachverständiger für Restaurierung im Maler- und Lackierer-Handwerk, Rollladen- und Jalousiebauermeister Jurian Burdich für das Rollladen- und Jalousiebauer-Handwerk, Tischlermeister Daniel Bethlehem für das Tischler-Handwerk, Straßenbauermeister Denis Vahle für Straßenbauer-Handwerk, Elektroinstallateurmeister Guido Weidich für das Elektrotechniker-Handwerk und Dipl.-Ing. Martin Lang für das Dachdecker-Handwerk.

Prager forderte die Vereidigten auf, die gesetzliche und gesellschaftliche Verantwortung als Sachverständiger gemäß der Handwerksordnung pflichtbewusst zu übernehmen. „Sie erfüllen als Sachverständiger eine unverzichtbare Aufgabe, die viel Wissen und ein hohes Maß an Verantwortung abverlangt“, betonte der Hauptgeschäftsführer. Die sechs neu Vereidigten gehören zu den dann insgesamt 128 öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen der Bielefelder Handwerkskammer, die bei gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten die fachliche Qualität erbrachter Handwerksleistungen begutachten.

Quelle: www.handwerk-owl.de

Details

 


|